• en
  • de
  • hu
  • hr

In Harmonie mit der Natur

Im späten 19. Jahrhundert hat die Entwicklung der Landwirtschaft in Baranja, das Verschwinden der Oberfläche für die Beweidung von Rindern und Pferden verursacht. Verlassene Gebiete haben sich zu einem idealen Ort für die Entwicklung von invasiven Pflanzenarten entwickelt.

Um die 350 Hektar Bio-Weide in Kopački rit (Podunavlje), eröffnete das Unternehmen Belje das Zentrum für nachhaltige landwirtschaftliche Produktion “In Harmonie mit der Natur”. Ausgezeichnete Symbiose der wirtschaftlichen Tätigkeit und des Umweltschutzes, organischer und biologischer Produktion mit einem Schwerpunkt auf den Schutz der Umwelt, Verringerung der Verschmutzung von Boden, Luft und Wasser und die Erhaltung des biologischen Gleichgewichts.

Besucher können über das Aussehen und die Eigenschaften der einheimischen Rasse von Slawonien – syrmian podolian Rinder und Hereford-Rinder, lernen. Beide Rassen sind sehr resistent gegen niedrige Temperaturen und können das ganze Jahr im Freien leben.

W: www.belje.hr
W: www.kopacki-rit.com

Download the Travel guide app for Android devices

qrcode-eng

Kralja Zvonimira 10

31327 Bilje

OIB: 96787127295

T. +385 31 751 480

F. +385 31 751 480

E-mail: info@tzo-bilje.hr

© Fremdenverkehrsbüro von Bilje 2017. | webdesign ENTERnet

Photography Copyright: Pavo Nikolić, Domagoj Blažević, Damir Rajle
Hrvatska turistička zajednica, Web zajednica Bilje