• Englisch
  • Deutsch
  • Ungarisch
  • Kroatisch

Die Angeltage in Kopačevo

Mitte September werden in Kopačevo die Tage des Angelns gehalten . Es ist eine Veranstaltung, bei der in zwei Tagen Kopačevo mehr als 2.000 Menschen besuchen hungrig nach ethno Ambiente, Aroma und Geschmack von Fisch. Die Kopačani nutzen diese Tage für die Förderung von Tradition und Agrotourismus.

Das Dorf riecht nach einem Fisch-Eintopf, carpon Gabel, Hecht in Mundir und Wildgerichte. Auf dem offenen Markt werden angeboten ihre hausgemachten Produkte angeboten: heim-gemahlener Pfeffer, Honig, aivar, Süßigkeiten, Souvenirs und hausgemachte Kuchen. Vergnügen endet nie, wenn Sie das alles mit Grasevina einweichen, das von den Hügeln von Baranja kommt.

Die ersten Angeltage wurden in 1998. gehalten, als die letzten Nachkommen der ehemaligen Kopačan Fischer Fischernetz auf Sakadaš schleppten und heute ist die Fischerei in der Rit verboten. Der Geschmack der ersten Nachkriegs-Feierlichkeiten, das Fundament für die Zukunft des Tourismus in Kopačevo legen.

Reformierte Christliche Kirche in Kopačevo

An der Stelle der heutigen Kirche, im vierten Jahrhundert, war eine Kirche, die von den Goten gebaut wurde. Doch nach den ersten bekannten Quellen wurde die Kirche in Kopačevo im XII Jahrhundert gebaut. Nach 1666. brannte die Kirche bis auf den Boden, und an der gleichen Stelle, zwischen 1804. und 1808. Jahr wurde eine neue Kirche gebaut. Während der Periode der Reformation im sechzehnten Jahrhundert nahm die Bevölkerung von Kopačevo unter den ersten, eine neue Studie. Seitdem ist Kopačevo eine der Wiegen des reformierten Christentums in dieser Region. Das heutige Aussehen der Kirche ist erhalten seit dem das Jahr der ungarischen Revolution, in 1848.. Während des Heimatskrieges erlitt die Kirche erhebliche Schäden, und wurde mit Hilfe der ungarischen Regierung im 1999. Jahr restauriert.

Download the Travel guide app for Android devices

qrcode-eng

Kralja Zvonimira 10

31327 Bilje

OIB: 96787127295

T. +385 31 751 480

F. +385 31 751 480

E-mail: info@tzo-bilje.hr

© Fremdenverkehrsbüro von Bilje 2021. | webdesign ENTERnet

Photography Copyright: Pavo Nikolić, Domagoj Blažević, Damir Rajle
Hrvatska turistička zajednica, Web zajednica Bilje